Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x

N - Nonbinary / Nicht-Binär

N

Nonbinäry / Nicht-Binär

Unter dieser Überschrift finden sich Menschen, die weder weiblich noch männlich sind.   

Sie fühlen sich zwischen den beiden Geschlechter Zuhause, ganz Außerhalb davon oder keinem Zugehörig (agender).  

Nonbinäry kann für manche Menschen auch bedeuten, dass sie sich dem binären Geschlechtssystem (weibliches- und männliches Geschlecht) entgegenstellen (genderqueer).

Es gibt auch Menschen, die sich sowohl dem männlichen als auch dem weiblichen Geschlecht zuordnen (bigender) oder diejenigen, bei denen sich die Geschlechtsidentität immer wieder ändert (genderfluid).

Meist sind Nicht-Binäre Menschen trans*, da sie sich nicht mit dem Geschlecht identifizieren, das ihnen bei der Geburt zugeordnet wurde.

Flaggenfarben:

Gelb – für die Menschen deren Geschlecht außerhalb der zweigeschlechtlichen Norm liegt, da gelb oft als geschlechtsneutrale Farbe fungiert.

Weiß – steht für Menschen mit vielen oder allen Geschlechtern, da weiß die Kombination aller Farben ist.

Lila -    steht für die Menschen, deren Geschlecht eine Mischung aus männlich und weiblich ist sowie für die Fluidität von Geschlecht.

Weiß   – symbolisiert trans* Menschen oder auch diejenigen, die sich bewusst nicht in dem Zweigeschlechtersystem definieren wollen.

Schwarz- steht für die Menschen, die sich keinem Geschlecht zugehörig fühlen.

Non-Binary-Flagge

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de