Inter*-Fahne / Intergeschlechtlich

Icon Bedeutung

Bedeutung

Rosa Linie

Wof√ľr steht die Inter*-Flagge?

Die Inter*-Flagge ist f√ľr Menschen erschaffen, die sich als inter* identifizieren.¬†

Die heute g√§gnigste Intersex-Flagge wurde von der Organisation Intersex International Australia 2013 erstellt.¬† Nach wie vor, k√§mpft diese Organisation und die Inter*-Bewegung f√ľr das Recht auf k√∂rperliche Unversehrtheit.¬†

Sie  besteht aus einem komplett gelben Hintergrund, wo sich mittig ein lilaner Kreis befindet. Diese Farben sind absichtlich als Farben gewählt worden, die kein speziefisches Geschlecht symbolisiert wie blau oder rosa.  Der Lilafarbene Kreis auf der Flagge soll das ungebrochene Potenzial und das Recht symbolisieren, so zu sein wie die jeweilige Inter*-Person es möchte. 

Ein erster Erfolg und Meilenstein ist das seit 2019 -u.a. auf Dokumenten wählbare - dritte Geschlecht "divers",

Intergeschlechtlich Symbol

Inter* Symbol

Was bedeutet Intergeschlechtlichkeit?

Das soziale Geschlecht¬†wird uns √ľberwiegend anhand unserer sichbaren Genitalien bereits bei der Geburt zugeordnet (M√§nnlich/Weiblich).

Intergeschlechtliche (Kurzform Inter*) Menschen sind Personen, die sich in ihren körperlichen Merkmalen nicht eindeutig einem der traditionellen Geschlechter zuordnen lassen. Sie können Eigenschaften beider Geschlechter aufweisen oder Merkmale, die schwer einzuordnen sind. Diese Merkmale können genetisch, anatomisch oder hormonell sein. Es ist wichtig zu betonen, dass Intergeschlechtlichkeit nichts mit der sexuellen Orientierung oder der Geschlechtsidentität einer Person zu tun hat. Es handelt sich um eine biologische Realität, die bei der Geburt vorhanden ist und sich in verschiedenen Formen äußern kann.

Button Flaggenfarben

Flaggenfarben

Rosa Linie

Welche Farben hat die Intersex Fahne?

Die aktuelle Inter-Flagge besteht aus einem gelben Hintergrund, in dem sich mittig ein lilaner Kreis befindet. Diese Farben sind absichtlich als Farben gewählt worden, die kein speziefisches Geschlecht symbolisiert wie blau oder rosa bzw. Pink. 

Die Farben der Interflagge und Ihre Bedeutung:

Inter* Flagge

Inter* Flagge

2013

Schmetterling Gelb

Gelb

Gelb ist (genauso wie lila) keine geschlechtsspezifische (rosa, blau) Farbe und wurde deshalb f√ľr den Hintergrund gew√§hlt.

Schmetterling Lila

Lila

Der lilafarbene Kreis auf der Flagge soll das ungebrochene Potenzial und das Recht symbolisieren, so zu sein wie die jeweilige Inter*-Person es möchte. 

Button Geschichte

Geschichte der Flagge

Rosa Linie

Die erste Intersex-Flagge wurde von Natalie Phox im Jahre 2009 designt. Diese Flagge ist untereinander lavendelfarben, weiß, ein doppelt breiter Streifen, der von blau zu rosa verläuft, wieder weiß und nochmal lavendelfarben. Der Farbverlauf soll den Geschlechtsbereich zwischen männlich und weiblich darstellen, Labendel soll eine Kombination aus männlichen und weiblichen Merkmalen sein.

Button Geschichte

Designer / Erfinder

Rosa Linie

Die heute gägnigste Intersex-Flagge wurde von der Organisation Intersex International Australia 2013 erstellt.  Seit 2019 gibt es das dritte Geschlecht "divers" auch offiziell in der BRD, zusätzlich zu "weiblich" und "männlich". Ein Meilenstein und ein echter Erfolg. 

Button Wissenswertes

Wissenswertes

Rosa Linie

Endogeschlechtlich versus Intergeschlechtlich

Der Begriff "endogeschlechtlich" wird als Gegenbegriff zu "intergeschlechtlich" verwendet. Endogeschlechtliche Menschen sind jene, die eindeutig einem der traditionellen Geschlechter - m√§nnlich oder weiblich - zugeordnet werden k√∂nnen. Ihre genetischen, anatomischen und hormonellen Merkmale entsprechen den Erwartungen f√ľr ihr Geschlecht. Auf der anderen Seite sind intergeschlechtliche Menschen jene, die diese eindeutige Zuordnung nicht haben.

Goldfarbener Schmetterling

Der synonym verwendete Begriff f√ľr Intergeschlechtlich ist die kurzform Inter* oder Inter.¬†