Label / Labeln / Fremdlabeln

Icon Bedeutung

Bedeutung

Rosa Linie

Was bedeutet Label?

Das Wort Label kommt aus dem Englischen und bedeutet auf Deutsch Etikett oder Schildchen. Es kann aber auch Beschriftung, Bezeichnung oder Klassifizierung bedeuten.  
Label sind Bezeichnungen, insbesondere im Zusammenhang mit plantonischen, romantischen oder sexuellen Orientierungen und Geschlechts-Identitäten, die menschliche Eigenschaften beschreibungen sollen.

Was bedeutet labeln?

Dieses Label sollten sich die betroffenen Personen am besten selbst geben bzw. ausw√§hlen, da sie sich, Ihre Gef√ľhlswelt und Sexualit√§t nun mal am besten kennen. Die Wahl oder auch Vergabe dieses Labels wird als labeln bezeichnet.¬†

Was bedeutet Fremdlabeln?

Das Labeln einer anderen Person wird Fremdlabeln genannt. 

Labeln hat viele neutrale und positiv besetzte sinnverwandte Wörter (Verben) wie benennen, beschriften und zuordnen. Es gibt aber auch negativ besetzte sinnverwandte Wörter wie etikettieren, schablonisieren und brandmarken.

Diese Verben und im Besonderen das letztgenannte lassen erahnen, welcher Schaden entstehen kann, wenn einer Person von einer anderen Person ein möglicherweise falsches Label zugeschrieben wird. Das "Falsch-Labeln" kann ein Irrtum aus Unwissenheit sein, wird aber auch zur Ausgrenzung und Diskriminierung verwendet, ob nun bewusst, böswillig oder unbewusst.   

Goldfarbener Schmetterling

Der Gegenpart zu label ist Non-Label (Nicht Etikettiert). No-Label, Bild der Flagge und Link zur Definition