Adonisch / MLNB / Astroidianisch

Bedeutung

Rosa Linie

Was bedeutet Adonisch?

Adonisch

Adonische Flagge

Astroidianische Flagge

Astroidianische Flagge

Adonisch ist ein rellativ neuer Begriff. Er ist als inklusive M√∂glichkeit gedacht, M√§nner und m√§nnliche Enbys zu beleuchten, die eine romantische oder sexuelle Anziehung zu Enbys versp√ľren.

Im Gegensatz zu Achilleisch, geht es hierbei in erster linie nicht um die sexuelle Orientierung, sondern um die Genderorientierung.

Bei dieser Definition, eines Mannes oder männlichen Enbys, sind diejenigen beinhaltet, die romantische und/oder sexuelle Anziehung zu anderen Gendern empfinden.

Beispiel: Panromantische Männer 

Eine alternative Bezeichnung wäre MLNB "Men loving Non-Binary" oder Astroidianisch.

Button Geschichte

Geschichte

Rosa Linie

Wer war Adonis?

In der griechischen Mythologie war Adonis ein unglaublich sch√∂ner Mann, der vom Gott Apollon (deutsch auch Apoll, u.a. Gott des Lichtes¬†und der K√ľnste) und Aphrodite (G√∂ttin der Liebe, der Sch√∂nheit und der sinnlichen Begierde)¬†geliebt wurde.

Adonis wurde teilweise als androgyn beschrieben. In seiner Zuneigung zu Apollon wie eine Frau und in der Zuneigung zu Aphrodite wie ein Mann.